Günstig tanken:

Verbrauchsrechner

Verbrauchsrechner

Verbrauch berechnen

Strecke in km:

Liter:

Ergebnis

Verbrauch:
Liter auf 100km

Erklärung

Viel muss man eigentlich nicht wissen, um den durchschnittlichen Verbrauch des eigenen PKW zu berechnen. Eine Möglichkeit ist folgende:

1. Voll tanken

2. Eine längere Strecke fahren

3. Anschließend wieder volltanken. Beim zweiten Tanken kann man die verbrauchten Liter an der Zapfsäule ablesen

4. Verbrauchte Liter und gefahrene Strecke in den Rechner eingeben

5. Verbrauch ablesen

Benzinverbrauch berechnen

Den Spritverbrauch pro Kilometer berechnen

Mit dem Verbrauchsrechner können Sie ganz schnell und einfach den Verbrauch Ihres Autos bestimmen lassen. Befolgen Sie einfach die unten stehenden Anweisungen, und der Verbrauchsrechner sagt Ihnen, wie viel Liter Sprit Ihr Fahrzeug für hundert Kilometer benötigt.

Die Formel für die Berechnung des Spritverbrauchs

Der Verbrauch wird anhand der folgenden Formel berechnet:

Spritverbrauch = benötigte Spritmenge in Liter x 100 : damit zurückgelegte Kilometer

Ein Beispiel:

Sie fahren an einem Tag 300 Kilometer. Dafür benötigen Sie 15 Liter Sprit. Die Berechnung des Spritverbrauchs ergibt folgendes:

15 Liter Sprit x 100 : 300 Kilometer = 5 Liter pro 100 Kilometer

Das Fahrzeug verbraucht also durchschnittlich fünf Liter Sprit pro 100 Kilometer. Mithilfe dieser Information können Sie nun den Verbrauch Ihres Fahrzeugs mit dem Verbrauch anderer Modelle vergleichen.

Den Spritverbrauch regelmäßig berechnen

Wenn Sie den Verbrauch Ihres Fahrzeugs dauerhaft berechnen möchten, ist es durchaus ratsam, den Kassenbon immer aufzuheben. Darauf steht, wie viel Sie getankt hast, also auch, wie viele Liter Sie seit dem letzten Tanken verbraucht haben. Der Kilometerzähler zeigt an, wie viele Kilometer Sie seitdem gefahren sind. Somit können Sie anhand der obenstehenden Formel berechnen, wie hoch der Verbrauch Ihres Fahrzeugs ist.

Aktuelle Benzinpreise

Durchschnitt in Deutschland:

Super E5:
1.31 €

Super E10:
1.29 €

Diesel:
1.1 €

Datenquelle:
Markttransparenzstelle für Kraftstoffe