Einzelansicht

< Spritkosten bald bei 4 pro Liter?
04.04.2008 14:48 Alter: 10 yrs
Von: Thomas Kiefer

Aral plant aus für Normalbenzin

Nach der Preisangleichung von Normal- und Superbenzin wird es nun offiziell: Aral will das Normalbenzin jetzt komplett aus dem Programm nehmen. Begründet wird dies mit einer zu geringen Nachfrage nach dem Kraftstoff.


Logisch: Wenn beide Kraftstoffe gleich viel kosten, wählt der Verbraucher den qualitativ hochwertigeren von beiden.

Kritiker vermuten jedoch, dass die Abschaffung des Normalbenzins schon lange geplant wurde, und nun durch den Angleich der Kosten in die Wege geleitet wurde.

Quelle: Stern.de